Anzeige
Zum zweiten Prebitzer Gemeindefest ist viel geboten. Nach dem Festgottesdienst und Ehrungen am Vormittag gibt es Mittagstisch und später Kaffee und Kuchen. Am Nachmittag vergnügt sich der Nachwuchs bei der Feuerwehr-Olympiade oder in der Hüpfburg. Fotos: Archiv
Zum zweiten Prebitzer Gemeindefest ist viel geboten. Nach dem Festgottesdienst und Ehrungen am Vormittag gibt es Mittagstisch und später Kaffee und Kuchen. Am Nachmittag vergnügt sich der Nachwuchs bei der Feuerwehr-Olympiade oder in der Hüpfburg. Fotos: Archiv
20.5.2019, 13:00 Uhr

10 Jahre Gemeindezentrum Prebitz

Gemeindefest am Sonntag, 19. Mai, ab 10 Uhr in Bieberswöhr mit Festgottesdienst, Ehrungen, Mittagessen und buntem Programm

Am Sonntag feiert Prebitz zum zehnjährigen Bestehen des Gemeindezentrums sein zweites Gemeindefest in Bieberswöhr. Alle Vereine sind mit von der Partie – um 10 Uhr geht’s los.

Das Fest wird heuer nach 2017 zum zweiten Mal ausgerichtet. Die örtlichen Vereine nutzen die Gelegenheit, zu zeigen, was die Gemeinde Prebitz in Sachen Kultur, Sport, Feuerwehr und Dorfgemeinschaft zu bieten hat. Außerdem wird das Gemeindezentrum in Bieberswöhr zehn Jahre alt – auch das soll gefeiert werden.

10 Jahre Gemeindezentrum Prebitz Image 1
Die Hauptorganisation oblag den Vereinsvorständen. Zusammen mit dem Bürgermeister und Gemeinderäten wurde ein Konzept für das Fest erstellt, das am Sonntag um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst beginnt. Im Anschluss werden einige Bürger der Gemeinde Prebitz für ihr außerordentliches Engagement geehrt. Für die musikalische Umrahmung sorgt der Gesangverein Engelmannsreuth.

Ab 11.30 Uhr stehen zum Mittagstisch Schweinebraten, Sauerbraten, Schnitzel und mehr zur Wahl. Ab 14 Uhr ist dann die Kuchentheke reichhaltig bestückt.


10 Jahre Gemeindezentrum Prebitz Image 2
Für den Nachwuchs ist auch wieder umfangreich gesorgt. Eine Feuerwehr-Olympiade, ein Lichtpunktschießstand, Torwandschießen und Hüpfburg sorgen für Abwechslung. Außerdem kommt ein Eiswagen.

Das Gemeindezentrum Prebitz mit Feuerwehrhaus war am 5. September 2009 nach gut zwei Jahren Bauzeit eingeweiht worden. Es beinhaltet einen Gemeindesaal für rund 300 Personen, ein Zwischengebäude mit einem weiteren Raum für kleinere Gesellschaften und einen Feuerwehrschulungsraum. Außerdem hat die Feuerwehr Funkendorf Bieberswöhr dort in einem Neubau mit Fahrzeughalle und Kommandantenbüro ein neues Domizil gefunden. red



ad Auto Dienst Meisterwerkstatt Biersack
Angelika Lucia Linz, Equiartes
10 Jahre Gemeindezentrum Prebitz
Martin GaLa-Bau GmbH
Hempfling Haustechnik
Fux Bau
Milde GmbH
Auto Pfaffenberger
Datenschutz