Anzeige
Voices 4 U werden das Straßenfest am Samstag um 18.30 Uhr auf dem Marktplatz musikalisch eröffnen, ehe CJ & the Sunshine Gang für Stimmung sorgen. Mojo sind dann am Sonntag ab 17 Uhr im Bräuwerck zu hören, Alleinunterhalter Chris Bauer sorgt am Sonntag bei der Garage Pöhner ab 19 Uhr für Stimmung und das Anni & Greg Trio ist gleich zweimal zu hören: am Sonntag von 11.30 bis 14.30 Uhr im Bräuwerck und am Montag ab 18 Uhr auf dem Marktplatz (von oben links im Uhrzeigersinn). Fotos: privat
Voices 4 U werden das Straßenfest am Samstag um 18.30 Uhr auf dem Marktplatz musikalisch eröffnen, ehe CJ & the Sunshine Gang für Stimmung sorgen. Mojo sind dann am Sonntag ab 17 Uhr im Bräuwerck zu hören, Alleinunterhalter Chris Bauer sorgt am Sonntag bei der Garage Pöhner ab 19 Uhr für Stimmung und das Anni & Greg Trio ist gleich zweimal zu hören: am Sonntag von 11.30 bis 14.30 Uhr im Bräuwerck und am Montag ab 18 Uhr auf dem Marktplatz (von oben links im Uhrzeigersinn). Fotos: privat
11.7.2019, 12:30 Uhr

35. Drossenfelder Straßenfest

Samstag, 13. Juli, bis Montag, 15. Juli am Marktplatz, im Bräuwerck und bei der Garage Pöhner

Ein buntes Programm mit Kunst und Kultur, Spaß und Musik und natürlich Essen und Trinken erwartet die Besucher des mittlerweile 35. Drossenfelder Straßenfestes am kommenden Wochenende. 

Das Straßenfest verwandelt den Ortskern rund um die Kirche und im Bereich des Bräuwercks wieder in eine einzige große Feiermeile. Viele fleißige Helfer aus dem Ort, den Gaststätten und Vereinen haben im Vorfeld alles vorbereitet, damit es den Besuchern von Samstag bis Montag an nichts fehlt.  

Eröffnet wird das Fest am Samstag um 18.30 Uhr am Marktplatz durch Bürgermeister Harald Hübner, lautstark begleitet von den Böllerschützen des Schützenvereins „Die alten Treuen“. Danach wird gefeiert. Der Fokus liegt dabei auf den Liveauftritten der unterschiedlichen Musikbands. Hier dürfte für jeden Musikgeschmack etwas dabei sein (siehe unten stehendes Musikprogramm). 

Der Sonntag beginnt um 9.30 Uhr mit dem Gottesdienst im Garten des Bräuwercks mit musikalischer Untermalung durch die Jugendband Hauptsache. Danach geht es am Marktplatz, bei der Garage Pöhner und im Bräuwerck-Garten weiter mit Musik und allerlei Kulinarischem.
  
Gefeiert wird beim Straßenfest bis spät in die Nacht. Foto: Archiv/ Horst Wunne
Gefeiert wird beim Straßenfest bis spät in die Nacht. 
Foto: Archiv/ Horst Wunne
Leckeres für jeden Geschmack

Für die Bewirtung der Gäste sorgen neben den Gastronomiebetrieben auch die Mitglieder der örtlichen Vereine. Der TSV serviert unter anderem Flammkuchen, Obatzten und Quiche, die Dorfgemeinschaft Waldau bietet gegrillte Makrelen an. Die Schützen grillen Bratwürste und Steaks, es gibt Langos, Crêpes, italienische Spezialitäten, Eis sowie kleine Snacks. Cocktails, Wein und Sekt gibt es wieder am Stand der Volleyballer. Der Förderverein der Grund- und Mittelschule sorgt für Kaffee und Kuchen, die Akkordeongruppe hat eine Bar aufgestellt und bewirtet am Montag mit sauren Bratwürsten, Kaffee und Kuchen sowie abends mit Schaschlikpfanne.

Auch für Kinder ist am Sonntag allerhand geboten. Sie können sich in der Hüpfburg austoben oder ihr Glück an der Losbude, beim Korkenziehen, Dosen- und Pfeilewerfen versuchen. Auch das Spielmobil des Landkreises Kulmbach ist vor Ort und bietet Kinderschminken an.

Musical und Auftritte

Die evangelische Kirchengemeinde hat auch für dieses Jahr wieder ein Musical einstudiert: „Auf der Suche nach Jesus“ heißt es am Sonntag um 16 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche. Die Bayreuther Mohrenwäscher, die Wild Cats und die Lindauer Tanzmäuse treten auf, außerdem zeigt die Akrobatikgruppe Neudrossenfeld ihr Können. Ab 13 Uhr holen die Traktorfreunde Altenplos ihre historischen Schätzchen aus Garage und Scheune, die dann auf dem Schlossplatz und entlang der Schlossmauer zu bestaunen sind. Zu einer 20-minütigen „Märchenstunde“ unter dem Motto „Die Bremer Stadtmusikanten“ lädt Ulrike Wittmann am Sonntag ab 17.15 Uhr alle Kinder und Erwachsenen ins Eishaus des Bräuwercks ein. red
  

Musikprogramm

Samstag, 13. Juli, 18.30 Uhr

Marktplatz: Voices 4 U
Bräuwerck: CJ & the Sunshine Gang
Garage Pöhner: Rockmusik mit Anyway, ab 22 Uhr DJ Max

Sonntag, 14. Juli

Marktplatz: Klaus Albrecht (11 bis 13.30 Uhr)
Musikverein Neudrossenfeld/Altenplos (13.30 bis 16 Uhr)
TUSH (ab 17 Uhr)

Bräuwerck: Anni & Greg Trio (12 bis 14 Uhr)
MoJo (ab 17 Uhr)

Garage Pöhner: Nachwuchsmusikanten der Akkordeongruppe (14.30 Uhr)
Marcel Benker mit der Steirischen (16.30 Uhr)
Alleinunterhalter Chris Bauer (19 Uhr)

Montag, 15. Juli

Marktplatz: Anni & Greg Trio (ab 18 Uhr)
Garage Pöhner: Karaoke von und mit DJ Ron (ab 18.30 Uhr

Festprogramm

Samstag, 13. Juli
18.30 Uhr Marktplatz: Eröffnung des Straßenfestes durch Bürgermeister Harald Hübner mit den Böllerschützen des Schützenvereins „Die alten Treuen“

Sonntag, 14. Juli
9.30 Uhr Bräuwerck: Gottesdienst mit musikalischer Umrahmung der Band Hauptsache
11 bis 13 Uhr Marktplatz: Frühschoppen
ab 13 Uhr Schlossplatz: Oldtimer-Ausstellung der Traktorfreunde Altenplos
14.30 Uhr Bräuwerck: Akrobatikgruppe Neudrossenfeld
15 Uhr Bräuwerck: Auftritt der Mohrenwäscher Bayreuth
15.30 Uhr Bräuwerck: Lindauer Tanzmäuse und Wild Cats
16 Uhr Kirche: Musical „Auf der Suche nach Jesus“, aufgeführt vom Sunshine- und Kinderchor der evangelischen Kirchengemeinde Neudrossenfeld
17.15 Uhr Eishaus: Märchenstunde „Die Bremer Stadtmusikanten“ mit Ulrike Wittmann

Montag, 15. Juli
ab 11.30 Uhr Garage Pöhner: Akkordeongruppe Neudrossenfeld – Bewirtung mit
sauren Bratwürsten
14 Uhr Garage Pöhner: Festbetrieb mit Kaffee und Kuchen
ab 18 Uhr: Garage Pöhner: Schaschlikpfanne

Außerdem am Sonntag:
Hüpfburg, Spielmobil, Losbude, Dosenwerfen, Pfeilwurf, Korkenziehen, Spielwaren, Holzwerk
Straßenfest in Neudrossenfeld
Apotheke am Schlossberg
Malerbetrieb Karl Weiss
JH Jochen Höreth
Uwe Höreth Elektrotechnik
Pomper Reisen GmbH
Drossenfelder Bräuwerck
Michael Fischer Metallbau
Raimund.de
Datenschutz