Anzeige
Was gibt es Schöneres, als an einen lauem Sommerabend ein kühles Bier unter freiem Himmel mit Freunden zu genießen? Foto: Bayerischer Brauerbund
Was gibt es Schöneres, als an einen lauem Sommerabend ein kühles Bier unter freiem Himmel mit Freunden zu genießen? Foto: Bayerischer Brauerbund
20.5.2019, 13:00 Uhr

Biergärten in der Region

Bier und Brotzeit unter freiem Himmel geniessen

Noch war der Wettergott nicht auf der Seite der Biergartenbetreiber. Doch nach den Eisheiligen steigen so langsam die Temperaturen und damit auch die Chancen auf einen Biergartenbesuch. Denn was bietet sich an lauen Abenden mehr an, als ein Ausflug ins Lokal unter freiem Himmel. Über 300 Biergärten warten in der Region auf einen Abstecher. 

Leckere Bratwürste, deftige Brotzeitplatten, Ziebelaskäs, Sulze und Schäufele, dazu ein kühles Seidla frisch gezapft vom Fass: Oberfranken ist als Genussregion bekannt. Und wenn man das Ganze auch noch an der frischen Luft genießen kann, schmeckt es gleich doppelt so gut. Mehr als 300 Biergärten laden in der warmen Jahreszeit zum gemütlichen Verweilen ein. Egal ob man nach der Arbeit sein wohlverdientes Feierabend- Seidla bestellt oder sich am Wochenende nach einer Wanderung stärken möchte – Biergärten sind der ideale Ort, um in idyllischer Umgebung abzuschalten. Bei besonders heißem Wetter sorgen Schatten spendende Bäume für die nötige Kühle.

Die Tradition der Biergartenbesuche reicht ins 19. Jahrhundert zurück. Als es noch keine technischen Kühlmöglichkeiten gab, wurde das Bier während der Sommermonate in Kellern gelagert und zumeist auch gleich an Ort und Stelle verkauft und getrunken. Zum Schutz, sowohl für die Menschen als auch zur weiteren Kühlung der Keller, wurden Kastanien und Linden gepflanzt. Damit die Besucher gemütlich ihr Bier trinken konnten, wurden im Schatten der Bäume Tische und Bänke aufgestellt – der Biergarten war geboren. red

Biergärten auf einen Blick

UNTER WWW.BIERLAND-OBERFRANKEN.DE sind über 300 Biergärten aus ganz Oberfranken in Wort und Bild vorgestellt. Neben Öffnungszeiten, dem Getränke- und Essensangebot gibt es viele weitere Informationen zu Erreichbarkeit und Serviceleistungen.
Ad №9
Innenstadt Biergarten Lamperie
Lamperium Garden
Gasthaus Zur Fantasie
Schederndorfer
Waldgasthof und Pension Reuthof
Gasthof „Zum Oschenberg“
Gasthaus zur Linde
Drossenfelder Bräuwerck
Hotel Restaurant Lohmühle
Gaststätte Hofmann
Datenschutz