Anzeige
Morgen ab 18 Uhr wird im Waldstück am Lerchenbühl wieder gefeiert. Fotos: red
Morgen ab 18 Uhr wird im Waldstück am Lerchenbühl wieder gefeiert. Fotos: red
18.7.2019, 16:00 Uhr

Saaser Waldfest der Sportler

Freitag, 19. Juli, bis Montag, 22. Juli, mit Waldgottesdienst am Sonntag – Kinderfest am Montag Nachmittag

Stimmungsvolle Lichterketten, Schatten spendende Bäume und eine große Auswahl an leckeren Speisen: Es ist das einzigartige Ambiente, das auch dem Waldfest der Saaser Sportler an einem lauen Sommerabend seinen besonderen Reiz gibt. Dazu gibt es noch eine Portion Fußball. 
  
Zum Finale am Montagabend kommt musikalischer Besuch aus dem Ahorntal: Ab 17 Uhr spielen die Bumbara am Waldfest. Foto: pr
Zum Finale am Montagabend kommt musikalischer Besuch aus dem Ahorntal: Ab 17 Uhr spielen die Bumbara am Waldfest. Foto: pr
Sobald der Anpfiff zum ersten Punktspiel ertönt und die ersten Steaks und Bratwürste auf dem Grill liegen, ist das Waldfest des BSC Saas eröffnet. Auf dem Fußballplatz steht zum ersten Saisonspiel der Bezirksliga Ost für den BSC Saas am Freitagabend gleich das Derby gegen den Liganeuling TSV Bayreuth-St. Johannis an. Auf dem Festgelände geht es unter den in der Dämmerung mit unzähligen Lämpchen behangenen Bäumen derweil entspannter zu.

Der Samstag beginnt dann wieder sportlich: Um 16 Uhr startet auch die zweite Mannschaft des BSC Saas in ihre Saison. Beim Kreisligaspiel gegen den FC Neuenmarkt geht es um die ersten Punkte. Ab 17 Uhr unterhalten Diana Hahn und Johann Michel als JD Musik-Duo mit Schlagern, Oldies und Countrymusik die Besucher.
 
Saaser Waldfest der Sportler Image 1
Kinderfest mit verschiedenen Stationen

Am Sonntag findet um 9.30 Uhr der traditionelle Waldgottesdienst mit Pfarrerin Friederike Steiner und Pfarrer Christoph Maser sowie dem Posaunenchor der Altstadt statt. Im Anschluss folgt ein Weißwurstfrühschoppen, ehe man sich am Nachmittag an der gut bestückten Kuchen- und Tortentafel bedienen kann. Für Unterhaltung sorgt das Duo Tina und Gerd.

Der Montagnachmittag steht dann wieder ganz im Zeichen des traditionellen Kinderfestes. An verschiedenen Stationen ist allerhand Geschicklichkeit, Ausdauer und Kreativität gefragt. Zum Abschluss des Waldfests stehen dann ab 17 Uhr die Bumbara, die Stimmungsband aus dem Ahorntal, auf der Bühne. red
  

Programm

Freitag, 19. Juli
ab 18 Uhr Festbetrieb
18.30 Uhr Bezirksligaspiel BSC Saas gegen TSV St. Johannis

Samstag, 20. Juli
16 Uhr Kreisligaspiel BSC Saas II gegen FC Neuenmarkt
ab 17 Uhr Festbetrieb und mit dem JD Musik Duo

Sonntag, 21. Juli
9.30 Uhr Waldgottesdienst mit anschließendem Weißwurstfrühschoppen
ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen; Unterhaltung mit Tina und Gerd

Montag, 22. Juli
ab 15 Uhr Kinderfest
ab 17 Uhr Festbetrieb mit Bumbara live

Von Käse bis Fisch

Das Saaser Waldfest der Sportler ist bekannt für sein breites Speisenangebot. Auch in diesem Jahr bieten die BSC-Mitglieder wieder eine reichhaltige Auswahl. An allen Tagen gibt es Käsevariationen, Fisch- und Lachsbrötchen, Bratwürste und Steaks sowie von den BSC-Basketballern Crêpes. Ab Samstag stehen außerdem gegrillte Heringe und Makrelen auf der Speisekarte. Ein Weißwurstfrühschoppen und Kaffee und Kuchen komplettieren am Sonntag das Angebot.
  
Autohaus Herrnleben GmbH
Hertel Möbel
Kolb Bedachung GmbH
Maisel´s Weisse
Geseeser Landbäckerei
Farben-Adler GmbH
Metzgerei Rauch Bayreuth
Blumen Kühnlein
Datenschutz