Anzeige
Das Dorffest, das die Waldauer Vereine ausrichten, ist aus dem Veranstaltungskalender des Neudrossenfelder Ortsteils nicht mehr wegzudenken. Fotos: Archiv Edwin Hartmann/privat
Das Dorffest, das die Waldauer Vereine ausrichten, ist aus dem Veranstaltungskalender des Neudrossenfelder Ortsteils nicht mehr wegzudenken. Fotos: Archiv Edwin Hartmann/privat
02.8.2019, 15:00 Uhr

Waldau feiert Dorffest

Samstag, 3. August, und Sonntag, 4. August – Brucktanz mit Mario Hein am Samstag – Kinder Nachmittag am Sonntag

Am ersten Wochenende im August wird in Waldau traditionell das Dorffest gefeiert. 

Die Veranstaltung der Waldauer Ortsvereine ist seit langem ein fester Bestandteil der dörflichen Gemeinschaft. Wie auch schon in den vergangenen Jahren wird mitten im Dorf rund ums Bürgerhaus gefeiert. Hier können die Gäste den besonderen Reiz des Neudrossenfelder Ortsteils am Hohen Berg genießen. Der parkartige Dorfanger mit seinem beeindruckenden Baumbestand gibt Waldau sein unverwechselbares Ambiente und lässt den Besuch des Dorffests zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Die Verantwortlichen der Soldatenkameradschaft, der Freiwilligen Feuerwehr und des Gartenbauvereins sind seit Wochen mit den Vorbereitungen beschäftigt, um den Gästen ein paar angenehme Stunden zu bieten. 

Reichhaltige Speisekarte
  
Waldau feiert Dorffest Image 1
Das Dorffest beginnt am Samstag um 17 Uhr mit einem reichhaltigen Speisen-Angebot. Als besondere Köstlichkeiten gibt es Sau vom Spieß sowie Makrelen und Heringe vom Grill. Darüber hinaus werden die Besucher mit Bratwürsten und Steaks sowie mit verschiedenen Käsespezialitäten bewirtet. Fisch- und Lachsbrötchen werden ebenfalls angeboten. Neben verschiedenen alkoholfreien Getränken befinden sich Biere der Brauerei Maisel im Ausschank. Ab 19 Uhr sorgt Mario Hein für die musikalische Unterhaltung. Im Bürgerhaus wird auch eine Bar aufgebaut.

Der Sonntag steht dann ganz im Zeichen der Familien. Um 10 Uhr findet ein Festgottesdienst statt. Zum Mittagessen werden hausgemachte Rouladen mit zweierlei Klößen serviert. Die Kinder können sich in der Hüpfburg austoben oder sich in einer Spielstraße vergnügen. Ein Auftritt der Lindauer Tanzmäuse ist gegen 15 Uhr vorgesehen. Am Nachmittag gibt es wieder Grill- und Käsespezialitäten sowie eine reichhaltige Kaffee- und Kuchentafel.

Es lohnt sich also, an diesem Wochenende dem idyllisch gelegenen Ort Waldau einen Besuch abzustatten.

Die Waldauer Dorfgemeinschaft lädt alle recht herzlich ein, um beim Fest der guten Familienunterhaltung dabei zu sein und wünscht den Besuchern frohe Stunden in Waldau. red
  

Programm

Samstag, 3. August
Ab 17 Uhr Sau vom Spieß, Makrelen und Hering vom Grill, fränkische Spezialitäten; Bratwürste, Steaks, Fisch- und Käsespezialitäten
Ab 19 Uhr Brucktanz mit Mario Hein

Sonntag, 4. August
10 Uhr Festgottesdienst
ab 12 Uhr Mittagessen: Rouladen und Klöße
ab 13 Uhr Kindernachmittag mit Spielstraße und Hüpfburg
ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen; Bratwürste, Steaks, Fisch- und Käsespezialitäten
15 Uhr Auftritt der Lindauer Tanzmäuse

Hüpfburg an beiden Tagen
Hanz Höreth Bayreuth GmbH & Co.
Gräf GmbH Kfz-Meisterbetireb
Werner Teller Kfz-Werkstatt
Maisel´s Weisse
Dorfwirtshaus Fuchs in Waldau
Datenschutz